STARTSEITE     MITGLIEDER     EINLOGGEN     ANMELDEN

Kardashian-Clan 2.0
avatar
Anmeldedatum :
21.05.17
Beiträge :
27
Vollständiger Name :
Townes Angelina Thorley
Geburtstag :
10.07.95
Alter :
22
Berufliche Tätigkeit :
studiert Modedesign
Wohnsituation :
Fort Myers
Familienstand :
Single
So Mai 21, 2017 10:12 pm






THE STORY
Meine Familie erscheint wohl vielen, wie eine billige Kopie der Kardashian Familie. Ohne Bekanntheit und Schönheitsoperationen, zumindest. Was die Namen mit dem selben Anfangsbuchstaben und das Familiendrama betrifft, können wir aber definitiv mit den Kardashians mithalten!

Das Ganze fing an, als meine Mutter Theresa vor etwas über 30 Jahren ihren ersten Ehemann Marvin Trescott kennen lernte und die beiden anscheinend dem Kinderwahn verfielen, denn innerhalb von 5 Jahren, bekamen die beiden vier Kinder, drei Töchter und einen Sohn. Nachdem bei Marvin ein Krebs festgestellt wurde, ging alles ziemlich schnell und wenige Monate später verstarb er. Nach einer Welle der Verzweiflung verliebte sich Theresa jedoch neu, diesmal in Christian Thorley, mit dem sie bis heute zusammen lebt. Die beiden bekamen ebenfalls zwei Kinder, beides Mädchen.

Die Beziehung innerhalb unserer Familie ist mal so mal so. Es gibt Tage, da springt sich beinahe jeder an die Kehle und Tage, wo sich tatsächlich alle blendend verstehen. Trotz Verwandschaft sind wir alle charakterlich total unterschiedlich, aber wenn es hart auf hart kommt, hält unsere Familie immer zusammen. Obwohl mittlerweile alle von zuhause ausgezogen sind, treffen wir uns regelmäßig, um Zeit miteinander zu verbringen, da wir einen sehr starken Familienzusammenhalt haben.

! Die Beziehung zwischen den einzelnen Charakteren ist bewusst nicht festgelegt, damit die Spieler diese in der Zukunft untereinander und im Inplay ausmachen können. !


THE FAMILY MEMBERS
THE KOURTNEY

Tawny Trescott, 28, Hausfrau(?)
Tawny ist die Älteste von uns und in vielen Hinsichten wohl auch die Vernünftigste. Sie war schon immer sehr liebevoll und sozusagen der Ruhepol in der Familie. Bei Streitereien (egal ob zwischen uns Kindern, oder den Eltern) versuchte sie immer zwischen den verschiedenen Parteien zu vermitteln, damit so schnell wie möglich wieder Frieden im Haus herrscht. Auf der Universität verliebte sich Tawny in Nicolas Mellarney und aus den beiden wurde rasch ein paar. Die Beziehung zwischen ihnen war schon immer ein ständiges On- und Off, wo eigentlich kein anderes Familienmitglied so wirklich durchblickte, weshalb es uns auch überraschte, dass die beiden schließlich heirateten. Mittlerweile sind die beiden zweifach Eltern geworden - das wiederum, hat keinen überrascht, da uns schon immer klar war, dass Tawny einmal Kinder haben würde. Die beiden heißen Luke (4) und Olivia (2) und sind meistens totale Zuckerpuppen.

THE KIM

Tess Trescott, 26, Interior-Designer(?)
Während Tawny immer versuchte, die Harmonie im Hause zu bewahren, war Tess diejenige, die zusammen mit Tanya das ganze Drama veranstaltete. Sie war schon immer eine totale Dramaqueen, die aus jeder Mücke einen Elefanten macht und bei jeder Kleinigkeit, die nicht nach Plan verläuft, sofort anfängt zu heulen. Außerhalb galt sie jedoch stets als das absolute Wunschkind, weil sie dort plötzlich Manieren besaß - sie wusste schon immer, wie man sich bei anderen beliebt macht. Beliebt ist ein Wort, was Tess wohl sehr gut beschreibt. Sie war stets das it-Girl der Stufe, das von allen bewundert und begehrt wurde. Darauf bildete Tess sich in ihrer Jugend auch einiges ein und man traf sie jede Woche mit einem neuen Freund an. Vor einigen Jahren änderte sich das aber plötzlich, als sie ihren Ehemann Jonathan Andrews kennen lernte. Die beiden kannten sich gerade mal ein paar Monate, da kündigte Tess ihren Geschwistern die Hochzeit der beiden an. Vor zwei Jahren bekam auch Tess eine Tochter, doch im Gegensatz zu ihrem Cousin und ihrer Cousine ist Tiffany(2) bereits in ihrem jungen Alter eine totale Dramaqueen - genau wie Tess.

THE KHLOE

Tanya Trescott, 25, Fitnessstudio Inhaberin (?)
Tanya war in unserer Kindheit auch ein ziemlicher Unruhestifter. Das lag jedoch nicht daran, dass sie ihrer Schwester Tess, die schon immer ein Faible für Drama hatte, ähnlich war, sondern einfach daran, dass Tanya nicht still sitzen konnte. Sie musste ständig im Haus umherlaufen und sich bewegen und das ging allem Anschein nach nicht, ohne dabei dauerhaft herum zu kreischen. Unsere Mutter war der Meinung, dass würde sich mit dem Alter schon legen, doch so wirklich tat es das nie. Tanya besuchte ständig irgendwelche Sport Clubs und ging regelmäßig joggen. Nachdem sie die High School beendet hatte, reiste sie für gute zwei Jahre Work-And-Travel mäßig durch die halbe Welt und als sie zurück kam, hatte sie sich in den Kopf gesetzt ein eigenes Fitnessstudio zu eröffnen. An Kinder oder einen Ehemann will Tanya gar nicht nachdenken, da sie lieber alleine und unabhängig leben möchte, weshalb es sie auch schnell auf die Palme bringt, wenn unsere Mutter regelmäßig fragt, wie es denn mit der Liebe läuft und ob sie ihr nicht auch ein Enkelkind schenken möchte.


THE ROB

Tyler Trescott, 24, Jura-Student(?)
Tyler hatte nie so wirklich Glück im Leben. Nicht nur, dass sein Vater Marvin kurz vor seiner Geburt an Krebs starb und er ihn somit nie kennen lernte, nein, dazu kam auch noch, dass er der einzige Junge unter anfangs drei und letztlich 5 Mädchen war. Mit ihm und seinen Rennautos wollte keiner spielen, schließlich waren die Mädchen für Puppen, Barbies und Kuscheltiere zu begeistern, nicht für Rennautos, Actionfiguren oder Züge. Es kam nicht gerade selten vor, dass Tyler sich alleine beschäftigte, während seine Schwestern ihre Prinzessinnen-Geschichten erfanden. Auch mit dem Alter änderte sich nichts daran, dass Tyler nicht besonders viel mit seinen Schwestern unternahm, was man ihm eigentlich auch nicht verübeln konnte. Dennoch war das Verhältnis zwischen ihm und seinen Schwestern immer gut und zumindest seine jüngeren Schwestern konnte er im jungen Alter ein bisschen mit dem "Jungen-Zeug" beeinflussen. Mittlerweile studiert Tyler Jura, vermutlich wird er einmal die Anwaltskanzelei seines Stiefvaters Christian übernehmen.

VERGEBEN: THE KENDALL

Townes Thorley, 22, Mode-Design Studentin
Und ich? Ich heiße Townes, bin mittlerweile 22 Jahre alt und studiere Modedesign. Ich kam sozusagen als Nummer 5 zur Welt, jedoch mit dem Unterschied, dass mein Vater nicht Marvin, sondern Christian ist. An der Beziehung zu meinen Halbgeschwistern ändert das nichts, wir verstehen uns schon seit meiner Geburt blendend. Mir fiel es wohl am schwersten, als nach und nach meine älteren Geschwister von zuhause auszogen und anfingen zu studieren, zu arbeiten oder sonst was und es vergeht keine Woche, in der ich meiner Familie nicht auf den Geist gehe, indem ich sie besuche, auf die Kinder aufpasse, oder versuche jedem von ihnen zu FaceTimen.

THE KYLIE

Tiana Thorley, 20, Make-Up Artist (?)
Das Küken unsere Familie ist Tiana, welche zwei Jahre nach mir auf die Welt kam. Obwohl sie die jüngste war, hielt sie sich selber trotzdem teilweise für den Boss unserer Gruppe und versuchte tatsächlich ab und zu ihre bis zu 8 Jahre älteren Geschwister herum zu kommandieren. Teilweise gelang ihr das sogar, schließlich wollte man die Kleine ja nicht zum Weinen bringen. Auf Dauer kam sie damit aber dann doch nicht durch - zumindest nicht innerhalb der Familie. Im Kindergarten und in der Schule klappte das schon besser, weshalb sie stets mit imaginärer Krone auf dem Kopf durch die Flure lief. Bereits im frühen Alter entwickelte sie eine Leidenschaft dafür, sich zu verkleiden, in Mamas teure Kleider zu schlüpfen und ihre Schminke zu testen. Deswegen kam früh ihr Wunsch auf, Make Up Artist zu werden und die Ausbildung wurde ihr nach ihrem Schulabschluss dann von ihren Eltern finanziert. Mit der Liebe ist es laut eigenen Aussagen "kompliziert" - das heißt soviel wie ein Freund nach dem anderen, aber jeder neue "Ist der Eine!".


SONSTIGE INFORMATIONEN
Hallöchen!
Ich bin die Claire und möchte dir erstmal dafür gratulieren, dass du es bis hier her geschafft hast, schließlich ist dieses Gesuch ja doch etwas gewöhnungsbedürftig, wenn man nicht gerade ein Kardashian-Fan ist. Aber keine Sorge, an sich haben die Charaktere aus diesem Gesuch nichts mit den echten K's gemeinsam - beziehungsweise ist das dir überlassen. Der Großteil des Charakters ist nämlich freigestellt, ich habe nur grobe Ideen ausgeschrieben, der Rest bleibt dir überlassen, ebenso wie die Beziehung zu den (falls vorhanden) Ehepartnern und Kindern und dem Beruf. Der Name darf auch geändert werden, allerdings fände ich es gut, wenn weiterhin jeder Name mit "T" anfängt. Avatarperson ist dir auch soweit freigestellt, bitte beachte nur, dass Townes Avatarperson Taylor Hill ist und das zumindest ansatzweise passen sollte. Weiter unten habe ich ein paar Avatarpersonen aufgelistet, die ich mir vorstellen könnte, solltet ihr überhaupt keine Idee haben.
Sollte es irgendwelche Fragen geben, einfach melden und.. ich freue mich!  

Avatarpersonen (Vorschläge!):
- Antonina Vasylchenko
- Celeste Desjardins (Tiana)
- Gizele Oliveira
- Janice Joostema
- Lauren Layne
- Liza Golden
- Mackinley Hill
- Marinet Matthee
- Nicole Trunfio



  Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten
 
Kardashian-Clan 2.0
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Wolken Clan
» Der verlorene Clan
» der Vergessene Clan
» Sturm-Clan Rollenspiel
» Warrior Cats- Eigener Clan

Gehe zu: