STARTSEITE     MITGLIEDER     EINLOGGEN     ANMELDEN

fort myers
avatar
Anmeldedatum :
23.05.16
Beiträge :
58
Vollständiger Name :
Kovu Kingston Kennedy ist der volle Name, Ladies und Gentlemen. Da Kovu gefälligst nicht abgekürzt wird, wird sonst nur noch King akzeptiert, baha. Kniet nieder!
Geburtstag :
13.02.93
Alter :
25
Berufliche Tätigkeit :
Als Barkeeper verdienen wir zwar nicht die Welt (genau genommen wird wohl mindestens die Hälfte Trinkgeld sein), aber es reicht um.. ach was, wir müssten nicht einmal arbeiten, wenn wir nicht wollen!
Wohnsituation :
Cape Coral, Baby! Noch nicht allzu lange, aber wir fühlen uns schon richtig heimisch hier. Zeitgleich gehört uns allerdings auch eine Wohnung in Fort Myers, um die werten Eltern nicht zu enttäuschen, die uns für einen Studenten halten. Himmel, ich muss aufhören, im Plural von mir zu reden..
Familienstand :
Single and ready to flamingle, würde ich sagen. Ich bin nicht scharf auf was Festes, aber auch nicht gänzlich abgeneigt. Ich halte mir eben alle Türen offen, you know? Beziehungsdramen gehe ich aber gekonnt aus dem Weg, alles andere wäre auch reichlich blöd.
Sa Okt 08, 2016 3:29 pm




geographie

Fort Myers liegt am Ufer des Caloosahatchee River wenige Kilometer landeinwärts vor dessen Mündung in den Golf von Mexiko. Auf der anderen Flussseite grenzt Cape Coral an die Stadt. Tampa befindet sich 200 km und Miami 220 km entfernt.

wohngebiet

Fort Myers ist eine malerische Stadt, in der man vor allem Bungalows und Ein- oder Mehrfamilienhäuser findet. Hin und wieder taucht auch mal eine Villa auf, wobei diese dann meist jahrelang leerstehen, weil niemand sie sich leisten kann. Und die, die es könnten, zieht es eher nach Cape Coral. So ist das. Gewöhnlich halten sich die Immobilienpreise in Fort Myers aber in Grenzen. Auch ist der Zusammenhalt in der Nachbarschaft hier weitaus stärker, als in C.C. Man hilft sich gegenseitig, komplimentiert sogar ohne Hintergedanken den Garten des Anderen und veranstaltet gemeinsame Grillabende.

innenstadt

Wer ausgiebig shoppen möchte, sollte unbedingt einmal in den Bell Towershops vorbeischauen. Das einzige aber dafür wirklich sehenswerte Einkaufszentrum in Fort Myers, in dem man im Grunde alles findet, wonach man sucht. Bis auf Lebensmittel; die holt man sich lieber in den Geschäften außerhalb. Einkaufsmöglichkeiten und Freizeitbeschäftigungen sind hier wild gemischt; so grenzt zum Beispiel ein Kino an einen Souvenirladen, dieser wiederum an eine Bar, und so weiter. Es wird also nie langweilig.

bildung

Fort Myers besitzt tatsächlich relativ viele und keineswegs schlechte Schulen. Darunter vier Grundschulen, sieben weiterführende Schulen (high schools) und eine hervorragende Universität. An der Florida Gulf Coast University studieren rund 8.300 Studenten, wobei BWL und Medizin die derzeit am meisten gewählten Fachrichtungen sind. Aufgrund der hohen Zahl von Krankenhäusern in Fort Myers und Büros in Cape Coral finden diese Absolventen besonders leicht und schnell Arbeit.

Gesundheitswesen

Um den Titel des besten Krankenhauses kämpfen seit geraumer Zeit das Southwest Florida Regional Medical Center und das Gulf Coast Hospital. Beide sind hervorragend ausgestattet und glänzen mit Schnelligkeit, Kompetenz und besonders schönen, beinahe luxuriösen Zimmern. Da ist man doch gerne krank! Oder auch nicht. Neben den beiden Hauptkonkurrenten gibt es aber natürlich noch weitere Krankenhäuser, die sich alle - bis auf eines - in Fort Myers befinden.

Verkehrsmittel

Südwestlich der Stadt befindet sich der Southwest Florida International Airport, von welchem aus man praktisch überall hinkommt. Alternativ fahren in und um Fort Myers und Cape Coral natürlich unzählige Schiffe. Auch besteht mit dem Fernbussystem Thruway Motorcoach eine Anbindung der Stadt nach Tampa (Entfernung 200 km).


  Benutzerprofil anzeigen

Nach oben Nach unten
 
fort myers
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1

Gehe zu: